A+ R A-

Schmink - Tips

  • Deine Pinsel und andere Beauty-Accessoires sollten immer sauber sein, wenn du sie benutzt. Regelmäßiges Reinigen entfernt Bakterien und beugt so Pickeln und Hautunreinheiten vor
  • Puder hält länger, wenn du ihn mit einem Schaumstoff-Pad aufträgst. Mit einem Pinsel aufgetragen verfliegt Puder schneller wieder
  • Um dein Rouge natürlich wirken zu lassen, musst du ein paar Kleinigkeiten beachten. Nimm nie zu viel Farbe, benutze fürs Auftragen einen großen, weichen Pinsel und trage die Farbe nicht nur vorne auf die Wangen, sondern bis hinter zu den Schläfen auf. Anschließend das ganze gut verblenden und einarbeiten. Für den optimalen Halt solltest du darunter eine Creme oder Make-Up auftragen
  • Achtet bei der Foundation auf euren Hautton. Wenn ihr eher gelbstichige Haut habt, braucht ihr eine Foundation mit Gelbstich, wenn ihr eher zu rot neigt, andersrum
  • Leichte Akzente in Rosa machen euch sofort hübscher und lassen das Gesicht frischer wirken. Also setze auf rosa Rouge oder rosa Lipgloss
  • Wenn dir deine Nase zu breit erscheint, schmink sie schmaler! Gib einfach etwas Highlighter auf den Nasenrücken, das lässt sie schmaler wirken

Augen

  • Weißer oder Nudefarbener Kajal in der unteren Wasserlinie öffnet deinen Blick und kaschiert gerötete Augen
  • Die gleiche Wirkung hat heller Lidschatten oder Highlighter im inneren Augenwinkel, das lässt den Blick gleich wacher wirken
  • Du solltest immer zuerst den Lidschatten auftragen und dann die Wimpern tuschen. Sonst hast du den Lidschatten auf den dunklen Wimpern
  • Die richtige Reihenfolge bei Augenmake-Up ist: Base, Lidschatten, Lidstrich, Mascara
  • Mit perlmuttfarbenem Lidschatten bringst du deine Augen richtig zum Leuchten. Trage ihn als Highlight oder flächig auf dein Lid auf und schon wird dein Blick wacher und intensiver wirken
  • Für voluminöse Wimpern erwärmst du deine Wimpernzange am besten mit einem Föhn, bevor du deine Wimpern formst, das sorgt für einen längeren Halt. Aber Vorsicht, lass die Zange nicht zu heiß werden

Lippen

  • Bürste deine Lippen vorsichtig mit einer angefeuchteten Zahnbürste. Anschließend trägst du etwas Honig auf und lässt diese einziehen – Das macht die Lippen weich und geschmeidig
  • Für volle Lippen eignen sich dunkle Lippenstifte super, sie lassen die Lippen noch voller wirken und betonen sie
  • Bei schmalen Lippen solltest du lieber helle Farben nutzen und die Lippen nicht noch zusätzlich betonen
  • Um deine Lippen noch voller wirken zu lassen, kannst du oben und unten ein wenig Gloss in die Mitte geben

Kontakt

Kosmetik Hautnah

Heinrich-Overbeck-Weg 15

58239 Schwerte-Ergste

Telefon: 02304 / 776095

E-Mail: info@kosmetikstudio-ergste.de

Anfahrtskizze